Abschnittsfeuerwehrkommando Perg

Bezirksfeuerwehrtag

IMG_3003Am 19. März 2019 fand im Donausaal Mauthausen der Bezirksfeuerwehrtag statt. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Josef Linder konnte dazu die Spitze des Landesfeuerwehrverbandes -Branddirektor Dr. Wolfgang Kronsteiner, Landes-Branddirektorstellvertreter Robert Mayer, Landes-Feuerwehrinspektor Karl Kraml, ebenfalls Schulleiter OBR Hubert Schaumberger, für die Politik Landesrat KR Elmar Podgorschek, Nationalrat Nikolaus Prinz, Landtagsabgeordneten Alexander Nerat und stellvertretend für alle anwesenden Bürgermeister den Hausherrn, Bgm. Thomas Punkenhofer und zahlreich weitere Ehrengäste begrüßen.

Unter dem Motto „Der Mensch im Mittelpunkt“ wurden die Kameradinnen und Kameraden die im Hintergrund auf Bezirks- und Abschnittsebene arbeiten (HAW, OAW, Ausbildner, Bewerter, …) auf die Bühne geholt und dabei ein Rückblick über die letzten zwei Jahre von den drei AFKs BR Helmut Knoll, BR Stephan Prinz und BR Christian Schrattenholzer präsentiert.

Weiters werden bei diesem würdigen Rahmen auch wieder Zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen überreicht, das Abschnittskommando gratuliert den Ausgezeichneten sehr herzlich.

 

Fotos (© OAW Pötscher)

 

Bericht AFK-Mauthausen & Fotos

Bericht Tips

Bericht Rundschau

   

Funkleistungsabzeichen Gold

Es ist die Königsdisziplin im Feuerwehrfunk, das Funkleistungsabzeichen in Gold, und läutet traditionell den Start in die neue Bewerbssaison ein. 240 Bewerbsteilnehmer aus allen Bezirken Oberösterreichs stellen sich am Freitag, 15. März 2019 in der Oö. Landes-Feuerwehrschule in Linz mit Bravour dieser Herausforderung.

Weiterlesen: Funkleistungsabzeichen Gold

   

Atemschutz Leistungsprüfung in Gold

_IMG_0731Am Samstag den 16. März 2019 fand im Feuerwehrhaus der FF Arbing die diesjährige Abnahme der Atemschutz Leistungsprüfung in Gold statt. Neben einem „Silber- Trupp“ stellten sich 7 Atemschutztrupps der Leistungsprüfung der höchsten Stufe. Mit jeweils einem Trupp aus Naarn, Perg und Münzbach kamen auch Atemschutzträger von 3 Wehren aus dem Abschnitt Perg. Erfreulicher Weise konnten alle Teilnehmer die Leistungsprüfung erfolgreich abschließen.

Wir gratulieren recht herzlich!

Fotoalbum

   

Leistungsprüfung Branddienst in Silber

Eckdaten LPBD Silber

Änderungen zu Bronze:
GRKDT und MA bleiben gesetzt, das abzuarbeitende Einsatzbeispiel wird gezogen, der Rest der Mannschaft wird nach Möglichkeit gelost - bei einem Atemschutzbeispiel losen zu erst die Atemschutzträger um die jeweilige Position 1, 2 & 3, wenn kein Atemschutzbeispiel vorliegt dann losen alle. Der Grkdt hat aus einem Pool von 72 Fragen in 10 min 20 Fragen zu beantworten.

Die Maschinistenüberprüfung bleibt wie bei Bronze.

Am 8. März 2019 fand im Anschluss an das ÖBFV Führungsseminars am Nachmittag die erste Abnahme des Abzeichen in Silber in der Landesfeuerwehrschule statt.

3 Gruppen des OÖ LFV stellten sich der Prüfung

1. Gruppe TLF Besatzung Mitarbeiter des LFV GrKDT HBI Eduard Paireder

2. Gruppe LF Besatzung Mitarbeiter der Arbeitsgruppe LPBD Maschinist BR Helmut Knoll

3. Gruppe LF Besatzung Mitarbeiter und Gastausbilder der LFS

Weiterlesen: Leistungsprüfung Branddienst in Silber

   

Seite 1 von 2