Wissenstest 2012

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Wissenstest 2012

OAW Christian Dirringer am 26. November 2012 - 1365 Zugriffe

DSC_3387Das Einsatzzentrum Perg stand am 24. November 2012 den ganzen Tag über im Zeichen der Feuerwehrjugend. Insgesamt 213 Jugendfeuerwehrmitglieder stellten sich der Prüfung um das Wissenstestabzeichen in den drei Stufen Bronze, Silber oder Gold. Im Stationsbetrieb wurde dabei das Wissen der Mädchen und Burschen im Alter von 11 bis 16 Jahren in den Bereichen Allgemeinwissen, Dienstgrade, Erste Hilfe, Seile und Knoten, Gefährliche Stoffe, Nachrichtenübermittlung, Orientierung im Gelände, Verkehrserziehung, vorbeugender Brandschutz, Kleinlöschgeräte und wasserführende Armarturen abgefragt.

Ein Team des Roten Kreuzes unterstützte die Bewerter wieder bei der Station Erste Hilfe.

Der für die Feuerwehrjugend im Bezirk Perg zuständige HAW Josef Hammerschmid freut sich, dass alle 88 Bewerber in Bronze, 75 Bewerber in Silber und 50 Bewerber in Gold die Prüfung bestanden haben. Die intensive Vorbereitung in den letzten Wochen hat sich für alle Teilnehmer ausgezahlt.

Auch Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Josef Lindner, Abschnittskommandant BR August Haderer, Abschnittskommandant BR Richard Sandhofer und Bezirkshauptmann Ing. Mag. Werner Kreisl überzeugten sich von den Leistungen unserer Jüngsten und überreichten bei der Schlussveranstaltung die Leistungsabzeichen.

Vom Abschnitt Perg nahmen insgesamt 64 Teilnehmer am Wissenstest teil.

Wir gratulieren allen Jugendlichen sehr herzlich.

DSC_3389DSC_3391DSC_3393DSC_3397DSC_3398DSC_3400DSC_3402DSC_3404DSC_3406DSC_3407DSC_3409DSC_3410DSC_3411DSC_3353DSC_3355DSC_3360DSC_3368DSC_3370DSC_3373DSC_3378DSC_3379DSC_3384DSC_3385

Aktualisiert (26. November 2012) - 1365 Zugriffe