Funklehrgang Frühjahr 2013

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Funklehrgang Frühjahr 2013

OAW Christian Dirringer am 03. März 2013 - 1168 Zugriffe

DSC_4401_bearbAm 15. und 16. Februar und 2. März 2013 fand im Feuerwehrhaus Naarn ein Funklehrgang des Bezirkes Perg statt. Unter der Leitung von HAW Lorenz Schmidtberger absolvierten insgesamt 49 Kameraden aus dem Bezirk Perg diesen Lehrgang. Vom Abschnitt Perg konnten 20 Teilnehmer den Lehrgang erfolgreich abschließen.

Nach der Einführung in die gesetzlichen Grundlagen sowie die Dienstvorschriften und die dazu gehörenden Funkverkehrsregeln, erläuterten die Ausbildner die physikalische Grundlagen und die Funktionsweise von Funkgeräten. Im theoretischen Teil folgten noch die Aufgaben des Feuerwehrfunkers im Lotsen- und Nachrichtendienst, sämtliche Formulare und das hinzugehörende Meldewesen sowie die Funkordnung. Im praktischen Teil der ersten beiden Tage wurde gezeigt, wie man richtig mit dem Kartenmaterial arbeitet. Weiters erlernten die Teilnehmer im Stationsbetrieb Funkgespräche und Sprechübungen in Kleingruppen. Am dritten Tag wurden weitere Sprechübungen und Übungen mit der Karte durchgeführt. Das Highlight war wieder die Simulation einer Einsatzübung am Nachmittag des dritten Tages.

Neben dem zuständigen Oberamtswalter für den Lotsen- und Nachrichtendienst im Abschnitt Perg OAW Christian Schrattenholzer waren noch weitere 6 Ausbildner aus dem Abschnitt Perg tätig.

DSC_4400_bearbDSC_4410_bearbDSC_4415_bearb

DSC_4446DSC_4465

Aktualisiert (03. März 2013) - 1168 Zugriffe