News von den Feuerwehren des Abschnitts Perg (RSS-Feeds)

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

News von den Feuerwehren des Abschnitts Perg (RSS-Feeds)

Weitere News von Feuerwehren ohne Homepage sind im Menüpunkt "News FF Abschnitt Perg" zu finden.

  • Haussammlung u. Bausteinaktion im Zuge des Feuerwehrhausbaues 24. Mai 2020 | 16:27 FF Au an der Donau

    Der Bau des neuen Feuerwehrhauses für unsere Wehr schreitet voran, und auch der Dachstuhl weist schon seine Form auf.

    Unsere Kameraden stecken ihren Schweiß und ihr Herzblut in dieses Projekt und helfen wo sie nur können.

    Auch die Haussammlung neigt sich in unserem Einsatzgebiet dem Ende und es ist Zeit auch einmal der Bevölkerung einen Dank auszusprechen für Ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung!

    Sehr viele freiwillige Spenden sowie "Bausteinspenden" wurden von unseren Spendensammlern schon entgegen genommen und man merkt auch, dass das Interesse am neuen Feuerwehrhaus doch sehr groß ist.

    Infos zur Bausteinaktion:

    Es besteht die Möglichkeit symbolisch einen Ziegel in Form eines Legosteines zu erwerben.…

  • 40. Geburtstag Walchshofer Günther 19. Februar 2019 | 14:18 FF Au an der Donau

    Vergangene Woche feierte unser ehem. Zugskommandant für die Wasserwehr Walchshofer Günther seinen 40. Geburtstag.

    Aus diesem Anlass stattete ihm ein Teil des Kommandos sowie Zillenpartner einen Besuch und gratulierten dem Jubilar.

    Lieber Günther alles Gute zu deinem 40. Geburtstag und danke für die gute Verpflegung letzte Woche!

  • 60iger Derntl Georg 18. Februar 2019 | 22:42 Freiwillige Feuerwehr Naarn

    Unser Kamerad Derntl Georg feierte am 03. Februar seinen 60iger und lud die Kameraden der Gruppe 1 sowie das Kommando im Anschluss an die heutige Gruppenübung zu Speis und Trank ein. Unser Kommandant Günther Bayrhofer und sein Stellvertreter Andreas Kastner bedankten sich bei dem Jubilar für seine aktive Förderung der Kameradschaft in unserer Feuerwehr und [...]

  • Gruppenübung Gruppe I 18. Februar 2019 | 22:34 Freiwillige Feuerwehr Naarn

    Bei der heutigen Gruppenübung wurde der Umgang mit der Seilwinde auf unserem LFB im direkten Zug, mit der Umlenkrolle und mit loser Rolle beübt. Ein weiterer Teil war der Umgang mit der Motorsäge wo auf sicheres Arbeiten besonderer Wert gelegt wurde. Die Umfeldbeleuchtung unserer Fahrzeuge samt Stromaggregate war der dritte Teil der heutigen Übung technische [...]

  • Heiße Jugendübung 17. Februar 2019 | 11:18 Startseite

    Die Baumgartenberger Feuerwehr­jugend hatte einen heißen Start in das neue Jahr 2019. Rund 20 Kinder erlernten die richtige Handhabung tragbarer Feuerlöscher und konnten ihren “ersten” Brand erfolgreich löschen.

    Nach einer Theorieeinheit über das Branddreieck, die Brandklassen ("A" Brand fester Stoffe, "B" Flüssigkeitsbrände, "C" Gasbrände, "D" Metallbrände, "F" Fettbrände) und die verschiedenen Feuerlöscher von BI Mario Wallner wurde das erlernte Wissen in der Praxis angewendet.

    Erfahrene Kameraden zeigten den Kindern den richtigen Umgang mit den Feuerlöschern, welche in 3er Gruppen ihren “ersten” Brand erfolgreich löschen konnten. Dabei galt es viele Fragen der Kids zu beantworten. Neben der Taktik…

  • Gruppenübung Gruppe 3 15. Februar 2019 | 21:36 Freiwillige Feuerwehr Naarn

    Am Programm der Gruppe 3 stand heute das Thema Gerätekunde. Dabei wurden sämtliche Geräte aus den Fahrzeugen geräumt und die korrekte Bedienung und Handhabung in Kleingruppen besprochen.

  • Einsatz Brandmelderalarm Fa.Machland 09. Februar 2019 | 00:26 Freiwillige Feuerwehr Naarn

    Heute um 22.56 wurden wir zu einem Brandmelderalarm in der Fa.Machland in Oberwagram 30 alarmiert. Nach Erkundung der Lage konnte Entwarnung gegeben werden und wir rückten umgehend wieder ein.

  • Gruppenübung Gruppe II 08. Februar 2019 | 21:00 Freiwillige Feuerwehr Naarn

    Bei der heutigen Gruppenübung wurde der Umgang mit Bergegerät u. diversen Geräten zu Bearbeitung von Verkehrsunfällen beübt.

  • Monatsübung Februar 08. Februar 2019 | 13:59 FF Au an der Donau

    Gestern fand die 1. Monatsübung des neuen Jahres statt, welche als "Technische Einsatzübung" durchgeführt wurde.

    "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Fahrzeugüberschlag" lautete die Alarmierung der Übungsteilnehmer.

    Der Einsatzleiter stellte bei der Lageerkundung fest, dass das Fahrzeug auf der Seite zum Liegen kam und noch eine Person im Fahrzeug eingeklemmt war. Weiters wurde auch festgestellt, dass Betriebsmittel aus dem Fahrzeug ausgetreten sind.

    Während die Rettungsarbeiten starteten wurde auch die Verkehrswegsicherung durchgeführt da sich das Übungsgelände in unmittelbarer Nähe zur Landesstraße befand. 

    Nach erfolgreicher Personenrettung wurden noch verschiedene Schnitttechniken am Übungsfahrzeug gezeigt.

  • Brand Industriebetrieb 07.02.2019 07. Februar 2019 | 19:42 Startseite

    Am Donnerstagmorgen, den 7. Februar 2018 wurde die FF Baumgartenberg zu einem Brand in den Gewerbepark alarmiert.

    Bei einem Industriebetrieb war im Lacklager Feuer ausgebrochen. Beim Eintreffen am Einsatzort hatten die Kameraden der Betriebsfeuerwehr unter Kdt. Wolfgang Greisinger den Brand schnell im Griff und kümmerten sich um die Versorgung einer verletzten Person.

  • Jahresvollversammlung 05. Februar 2019 | 09:05 FF Holzleiten - Aktuelles

    Am Samstag, den 2. Februar 2019 fand die 94. Jahresvollversammlung im Gasthaus Wahl statt.

    71 Personen waren anwesend, darunter BGM Martin Gaisberger, BR Helmut Knoll (Abschnittsfeuerwehr-Kommandant), OBI Uwe Mantel (Kommandant Stv. Au) und der Kommandant von Naarn, HBI Günther Bayrhofer.

  • Feuerwehrball 29. Januar 2019 | 10:44 FF Au an der Donau

    Am Samstag fand wieder unser traditioneller Feuerwehrball im Gasthaus Landerl statt. Nach der Begrüßung der Ehrengäste wurde wie jedes Jahr der Ball mit einem Walzer eröffnet.

    Wie die Jahre zuvor gab es auch heuer wieder eine Tombola und ein Schätzspiel. Beim Schätzspiel galt es zu erraten, wieviele Elektroschläuche bei der Baustelle des neuen Feuerwehrhauses bis jetzt eingebaut wurden.

    Als glücklichen Sieger konnten wir Gartner Karl verkünden, er schätzte bis auf 378cm genau zum Ergebnis. Dicht gefolgt von Froschauer Karl der sich mit nur 400cm bzw. Hinterreiter Lisa mit 419cm Abweichung vom Ergebnis die Topplatzierungen sichern konnten.

    Nach der Auflösung des Schätzspieles und der Ziehung der "Tombolafarbe" durch die Gattin unseres…

  • Monatsübung Schlauchpaket und -tragekörbe 24. Januar 2019 | 22:12 Startseite

    Im Rahmen der Monatsübung am 24. Jänner 2019 wurde die Verwendung von Schlauchpaketen und -tragekörben im Feuerwehreinsatz geübt.

    Alexander Puchmayr und Harald Bauernfeind von der FF Perg schilderten uns ihre Einsatzerfahrungen im Innenangriff bei Küchenbränden in mehrstöckigen Gebäuden sowie bei Kellerbränden.

    Am C42-Schlauchpaket mit 30 Meter ist bereits ein Hohlstrahlrohr sowie ein Absperrventil angeschlossen damit der Atemschutztrupp im Einsatz schnell zum Brand vordringen kann.

    Ein Schlauchtragekorb fasst in der Regel drei C42-Schläuche mit je 20 Metern Länge, die in Buchten verstaut sind. Die Schläuche können einfach transportiert werden und durch eine Öffnung einfach herausgezogen werden. Weiters lassen…

  • Gewerbepark: Pkw prallt gegen Zug 23.01.2019 24. Januar 2019 | 19:59 Startseite

    Am Mittwoch, den 23. Jänner 2019 kam es im Gewerbepark zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und der Donauuferbahn.

    Gegen Mittag war ein Mann mit seinem Pkw auf dem Güterweg Oberfroschau in Richtung Eizendorf unterwegs. Beim unbeschrankten Bahnübergang im Gewerbepark wollte der Lenker das Fahrzeug anhalten. Aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse dürfte der Pkw jedoch ins Rutschen gekommen sein und prallte mit der Frontpartie gegen die rechte Seite eines Regionalzuges, welcher Richtung Perg unterwegs war. Bei dem Unfall blieben der Pkw-Lenker, als auch der Lokführer und die Fahrgäste glücklicherweise unverletzt. Der Pkw wurde im Frontbereich schwer beschädigt. Am Zug…

  • 96. Vollversammlung der FF Au/Donau 15. Januar 2019 | 10:32 FF Au an der Donau

    Kommandant Geisberger konnte im Beisein vieler Kameraden und Ehrengäste am Freitag die 96. Vollversammlung unserer Wehr im Gasthaus Landerl mit einem "GUT WEHR" eröffnen.

    Nach der Begrüßung der Anwesenden folgte das Totengedenken unserer verstorbenen Kameraden sowie im Anschluss der Bericht des Kommandanten über die Tätigkeiten des abgelaufenen Jahres.

    Nach dem ausführlichen Bericht unseres Kommandanten folgten die Berichte der Zugskommandanten, Gruppenkommandanten sowie des Gerätewartes und des Kassiers.

    Einsätzte, Übungen, Aus-u. Weiterbildungen, Erneuerungen, Bewerbe, Leistungsabzeichen waren die markanten Eckpunkte welche in den jeweiligen Berichten vorkamen. So konnten die Kameraden unserer Wehr heuer trotz des Feuerwehrhausbaues eine beachtliche Summe von 29 Leistungsabzeichen (21xBronze, 4xSilber u. 4xGold)…